Selbstfindung

Gedicht von Sven " Ripper77 " Schroeder

geschrieben am 10.05.2006

 

Ich versuche noch mich selbst zu finden

und beginne bei der Suche zu erblinden

hab fast ein Jahr geschafft mich abzulenken

an Annett hab ich versucht nicht zu denken

doch komme ich nicht über sie oder mich hinweg

mein kläglicher Verstand der schlägt wieder Leck

seit über nem Jahr trete ich auf der Stelle

schaffe den Schritt nicht über die Schwelle

spiele wieder für alle den coolen Typ

behandel mich selbst und andere stets lieb

Und doch habe ich letzten Samstag gesehen

Mach ich weiter so, werde ich vor die Hunde gehen

für alle aussen stehenden bin ich fest auf den Beinen

In Wirklichkeit ist mir ständig zum Weinen